SANIERUNG Ballinhof
Hamburg
BAUHERR
QUEST Investment Partners
BAUBEGINN
2019
TÄTIGKEIT
LP 6, LP 7, LP 8
ENTWURFSBÜRO
HS Architekten

Das Gebäude wurde für die Reederei A.C. de Freitas in den Jahren 1901- 1905 von den Architekten Lundt & Kallmorgen entworfen und gebaut. Weitere Bauabschnitte des Gebäudes und das Staffelgeschoss kamen nach einem Entwurf von Eduard Theil 1921 hinzu. Die historische Fassade mit der vier Meter hohen Figurengruppe „Bergbau, Handel, Industrie“ ist bis heute erhalten und gehört wie das benachbarte Ballin-Haus der Reederei Hapag-Lloyd zu einem der schönsten Exemplare der Hamburger Kontorhaus-Architektur. Heute soll das gesamte Gebäude schonend entkernt und modernisiert werden.

Bildquelle Visualisierungen: beyond visual arts GmbH