Werde Teil des Teams

in Hamburg, Berlin oder Köln-Bonn

An unse­ren Stand­or­ten Ham­burg, Ber­lin und Köln-Bonn suchen wir stets moti­vier­te, begeis­te­rungs­fä­hi­ge und lei­den­schaft­li­che Mitarbeiter:innen, die sich in den Berei­chen Kos­ten, Ter­mi­ne, Aus­schrei­bung, Ver­ga­be und Bau­lei­tung hei­misch füh­len. Gro­ßen Wert legen wir auf ein team­ori­en­tier­tes Mit­ein­an­der, selbst­or­ga­ni­sie­ren­de Arbeits­wei­sen und fla­che Hierarchien.

Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten, Voll­zeit, Teil­zeit, mobi­les Arbei­ten — wenn die Auf­ga­ben dies zulas­sen — sind bei uns mög­lich. Unse­re groß­zü­gi­gen, moder­nen und offe­nen Büros an zen­tra­len Stand­or­ten bie­ten pro­duk­ti­ve Arbeits­wel­ten. Regel­mä­ßi­ge inter­ne Wis­sens­ver­mitt­lung oder exter­ne Fort­bil­dun­gen las­sen uns gemein­sam wachsen.

Wir freu­en uns auf inter­es­san­te Bewer­bun­gen an allen Stand­or­ten, jederzeit.

Architekt:in oder Bauingenieur:in in den späten Leistungsphasen, LP 6–8 HOAI, für Projektarbeit an spannenden & repräsentativen Bauvorhaben in Köln und/oder Bonn (Teilzeit/Vollzeit)

baubüro.eins hat sich zur Auf­ga­be gemacht, her­aus­ra­gen­de Pro­jek­te bei dem Weg vom Plan zur Rea­li­sie­rung zu beglei­ten. Wir sind in der Bran­che breit ver­netzt und set­zen in enger Zusam­men­ar­beit mit natio­na­len und inter­na­tio­na­len Architekt:innen anspruchs­vol­le Denk­mal- und Neu­bau­pro­jek­te aus den Berei­chen Kul­tur, For­schung, Bil­dung, Woh­nen und Gewer­be um.

Mit einem Team aus aktu­ell ca. 35 Mit­ar­bei­ten­den an den Stand­or­ten Ham­burg, Ber­lin und Köln-Bonn sind wir auf die Berei­che Kos­ten, Ter­mi­ne, Aus­schrei­bung, Ver­ga­be und Objekt­über­wa­chung spe­zia­li­siert. Die stän­di­ge Opti­mie­rung unse­rer Arbeits­wei­se sowie der stand­ort­über­grei­fen­de Aus­tausch ste­hen dabei im Fokus.

An unse­rem Stand­ort in Köln suchen wir ab sofort Architekt:innen / Bauingenieur:innen für die spä­ten Leis­tungs­pha­sen. Wir suchen sowohl Mitarbeiter:innen für Aus­schrei­bung & Ver­ga­be als auch in der Bau­über­wa­chung. Wir haben der­zeit span­nen­de Pro­jek­te u.a. in den Berei­chen Sanierung/Denkmalschutz, Neubau/Nachhaltiges Bauen.

Wir bie­ten

  • eine unbe­fris­te­te Fest­an­stel­lung in Voll­zeit mit leis­tungs­ge­rech­tem Einkommen
  • ein hohes Maß an Selbst­ver­ant­wor­tung, Fle­xi­bi­li­tät und Mitgestaltungsmöglichkeit
  • Kom­pe­tenz­bil­dung durch inter­ne und exter­ne Schulungen
  • lang­fris­ti­ge Per­spek­ti­ven in einem wach­sen­den Team und mit abwechs­lungs­rei­chen Projekten
  • zeit­ge­mä­ße Soft­ware für Bau­stel­len­do­ku­men­ta­ti­on und Män­gel­ma­nage­ment (Plan­ra­dar)
  • das Inhouse-Wis­sen zur Anwen­dung von Lean-Manage­ment-Metho­den im Bauwesen
  • viel Erfah­rung im Kosten‑, Ter­min- und Qualitätsmanagement
  • ver­sier­te Kolleg:innen im Bereich Aus­schrei­bung, Ver­ga­be, Rech­nungs- und Nachtragsprüfung
  • fort­schritt­li­che Büro­stand­or­te mit viel Erfah­rung im mobi­len Arbei­ten und hohem Anspruch an Nachhaltigkeit

Sie brin­gen mit

  • Abschluss im Bereich Archi­tek­tur oder Bauingenieurwesen
  • Kennt­nis­se der VOB sowie ein­schlä­gi­ger Regelwerke
  • ver­hand­lungs­si­che­re Deutsch­kennt­nis­se (mind. C1-Niveau)
  • struk­tu­rier­te, vor­aus­schau­en­de und selbst­stän­di­ge Arbeitsweise
  • Fle­xi­bi­li­tät, Belast­bar­keit, sou­ve­rä­nes Auf­tre­ten, Durch­set­zungs­ver­mö­gen und Teamfähigkeit
  • Begeis­te­rung für anspruchs­vol­le und inno­va­ti­ve Architektur

Ihre Auf­ga­ben

  • Aus­schrei­bun­gen, Ver­ga­ben und/oder Objekt­über­wa­chung mit allen Leis­tun­gen gem. LP 6–8 HOAI
  • selbst­stän­di­ge und eigen­ver­ant­wort­li­che Über­nah­me der Rea­li­sie­rung anspruchs­vol­ler Bau­pro­jek­te im tech­ni­schen, orga­ni­sa­to­ri­schen und wirt­schaft­li­chen Bereich
  • eigen­ver­ant­wort­li­che Orga­ni­sa­ti­on, Abwick­lung und Über­wa­chung aller Baustellenabläufe
  • Ter­min­pla­nung, ‑steue­rung und ‑über­wa­chung sowie Qua­li­täts­kon­trol­le und ‑siche­rung
  • Ver­ant­wor­tung für das Kos­ten­ma­nage­ment, Budgetkontrolle
  • Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Planer:innen, Bauherr:innen, Hand­werks­fir­men und ande­ren Projektbeteiligten

Haben wir Ihr Inter­es­se geweckt?

Dann freu­en wir uns über eine aus­sa­ge­kräf­ti­ge Bewer­bung mit den übli­chen Unter­la­gen sowie Anga­be von Gehalts­vor­stel­lung und mög­li­chem Ein­tritts­ter­min per E‑Mail an: (Ansprech­part­ne­rin: Vivi­ca Tschirner, Tel. +49 221 292166 60)

Viel­leicht bau­en wir bald gemeinsam!

Architekt:in oder Bauingenieur:in im Bereich AVA, LP 6–7 (Ausschreibung, Vergabe) in Hamburg (Teilzeit/Vollzeit)

Das Archi­tek­tur­bü­ro baubüro.eins rea­li­siert renom­mier­te Archi­tek­tur. Unser wach­sen­des Team in Ber­lin, Köln-Bonn und Ham­burg mit aktu­ell 35 Mit­ar­bei­ten­den ist spe­zia­li­siert auf die Berei­che Kos­ten, Ter­mi­ne, Aus­schrei­bung, Ver­ga­be und Bau­lei­tung. Wir sind breit ver­netzt und bear­bei­ten in enger Zusam­men­ar­beit mit natio­na­len und inter­na­tio­na­len Archi­tek­ten anspruchs­vol­le Denk­mal- und Neu­bau­pro­jek­te aus den Berei­chen Kul­tur, For­schung, Bil­dung, Woh­nen und Gewer­be. Wir begeis­tern uns für gute Archi­tek­tur und haben uns auf die Fah­ne geschrie­ben, die­se qua­li­ta­tiv hoch­wer­tig umzusetzen.

Zur Ver­stär­kung unse­res Teams in Ham­burg suchen wir ab sofort:

Architekt:in oder Bauingenieur:in im Bereich AVA, LP 6–7, Ausschreibung, Vergabe (Teilzeit/Vollzeit)

 

Wir bie­ten Ihnen:

  • gestal­te­risch anspruchs­vol­le und abwechs­lungs­rei­che Projekte
  • lang­fris­ti­ge Per­spek­ti­ven und die Mög­lich­keit, sich auf hohem Niveau wei­ter zu entwickeln
  • Kom­pe­tenz­bil­dung durch inter­ne Schulungen
  • leis­tungs­ge­rech­tes Einkommen
  • fort­schritt­li­che Büro­stand­or­te mit viel Erfah­rung im mobi­len Arbeiten
  • fle­xi­ble Arbeitszeiten
  • eine kol­le­gia­le Arbeits­at­mo­sphä­re in einem erfah­re­nen Team

Für die aus­ge­schrie­be­ne Posi­ti­on brin­gen Sie mit:

  • Abschluss im Bereich Archi­tek­tur oder Bauingenieurwesen
  • Berufs­er­fah­rung in den Berei­chen Aus­schrei­bung und Vergabe
  • EDV-Kennt­nis­se in MS-Office (Word, Excel) und AVA-Pro­gram­men (idea­ler­wei­se ORCA)
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • Kennt­nis­se der VOB sowie ein­schlä­gi­ger Regelwerke
  • ger­ne Kennt­nis­se in der Aus­füh­rungs­pla­nung und ers­te Erfah­run­gen mit StLB-Bau
  • sozia­le Kom­pe­tenz und Freu­de am selbst­stän­di­gen Arbeiten
  • struk­tu­rier­te und ergeb­nis­ori­en­tier­te Arbeitsweise

Ihre Auf­ga­ben:

  • Erstel­len von Leis­tungs­be­schrei­bun­gen und Leistungsverzeichnissen
  • Prü­fen und Wer­ten von Angeboten
  • Erar­bei­ten von Vergabevorschlägen
  • Nach­trags­prü­fung
  • Kos­ten­er­mitt­lung und Kos­ten­kon­trol­le nach DIN 276
  • Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Planer:innen, Bauherr:innen und ande­ren Projektbeteiligten

Haben wir Ihr Inter­es­se geweckt? 

Dann freu­en wir uns über Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­ge Bewer­bung mit den übli­chen Unter­la­gen sowie Anga­be von Gehalts­vor­stel­lung und mög­li­chem Ein­tritts­ter­min per E‑Mail an: (Ansprech­part­ne­rin: Chris­ti­na Göt­te, Tel. +49 30 220 120 65 0)

baubüro.eins
ham­bur­g/­ber­lin/­k­öln-bonn

Architekt:in oder Bauingenieur:in in der Objektüberwachung, LP 8 in Hamburg (Teilzeit/Vollzeit)

baubüro.eins hat sich zur Auf­ga­be gemacht, her­aus­ra­gen­de Pro­jek­te bei dem Weg vom Plan zur Rea­li­sie­rung zu beglei­ten. Wir sind in der Bran­che breit ver­netzt und set­zen in enger Zusam­men­ar­beit mit natio­na­len und inter­na­tio­na­len Archi­tek­ten anspruchs­vol­le Denk­mal- und Neu­bau­pro­jek­te aus den Berei­chen Kul­tur, For­schung, Bil­dung, Woh­nen und Gewer­be um.

Mit einem Team aus aktu­ell 35 Mit­ar­bei­ten­den an den Stand­or­ten Ham­burg, Ber­lin und Köln-Bonn sind wir auf die Berei­che Kos­ten, Ter­mi­ne, Aus­schrei­bung, Ver­ga­be und Objekt­über­wa­chung spe­zia­li­siert. Die stän­di­ge Opti­mie­rung unse­rer Arbeits­wei­se sowie der stand­ort­über­grei­fen­de Aus­tausch ste­hen dabei im Fokus.

Für unse­ren Stand­ort in Ham­burg suchen wir ab sofort eine:n Architekt:in / Bauingenieur:in für die Bauleitung.

Wir bie­ten

  • eine unbe­fris­te­te Fest­an­stel­lung in Voll­zeit mit leis­tungs­ge­rech­tem Einkommen
  • ein hohes Maß an Selbst­ver­ant­wor­tung, Fle­xi­bi­li­tät und Mitgestaltungsmöglichkeit
  • Kom­pe­tenz­bil­dung durch inter­ne und exter­ne Schulungen
  • lang­fris­ti­ge Per­spek­ti­ven in einem wach­sen­den Team und mit abwechs­lungs­rei­chen Projekten
  • zeit­ge­mä­ße Soft­ware für Bau­stel­len­do­ku­men­ta­ti­on und Män­gel­ma­nage­ment (Plan­ra­dar)
  • das Inhouse-Wis­sen zur Anwen­dung von Lean-Manage­ment-Metho­den im Bauwesen
  • viel Erfah­rung im Kosten‑, Ter­min- und Qualitätsmanagement
  • ver­sier­te Kolleg:innen im Bereich Aus­schrei­bung, Ver­ga­be, Rech­nungs- und Nachtragsprüfung
  • fort­schritt­li­che Büro­stand­or­te mit viel Erfah­rung im mobi­len Arbei­ten und hohem Anspruch an Nachhaltigkeit

Sie brin­gen Sie mit

  • Abschluss im Bereich Archi­tek­tur oder Bauingenieurwesen
  • meh­re­re Jah­re Berufs­er­fah­rung in der Objektüberwachung
  • Kennt­nis­se der VOB sowie ein­schlä­gi­ger Regelwerke
  • ver­hand­lungs­si­che­re Deutsch­kennt­nis­se (mind. C1 Niveau)
  • struk­tu­rier­te, vor­aus­schau­en­de und selbst­stän­di­ge Arbeitsweise
  • Fle­xi­bi­li­tät, Belast­bar­keit, sou­ve­rä­nes Auf­tre­ten, Durch­set­zungs­ver­mö­gen und Teamfähigkeit
  • Begeis­te­rung für anspruchs­vol­le und inno­va­ti­ve Architektur

Ihre Auf­ga­ben

  • Objekt­über­wa­chung mit allen Leis­tun­gen gem. LP 8 HOAI
  • selbst­stän­di­ge und eigen­ver­ant­wort­li­che Über­nah­me der Rea­li­sie­rung anspruchs­vol­ler Bau­pro­jek­te im tech­ni­schen, orga­ni­sa­to­ri­schen und wirt­schaft­li­chen Bereich
  • Orga­ni­sa­ti­on, Abwick­lung und Über­wa­chung aller Baustellenabläufe
  • Ter­min­pla­nung, ‑steue­rung und ‑über­wa­chung sowie Qua­li­täts­kon­trol­le und ‑siche­rung
  • Ver­ant­wor­tung für das Kos­ten­ma­nage­ment, Budgetkontrolle
  • Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Pla­nen­den, Bau­her­ren, Hand­werks­fir­men und ande­ren Projektbeteiligten

Haben wir Ihr Inter­es­se geweckt? 

Dann freu­en wir uns über Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­ge Bewer­bung mit den übli­chen Unter­la­gen sowie Anga­be von Gehalts­vor­stel­lung und mög­li­chem Ein­tritts­ter­min per E‑Mail an: (Ansprech­part­ne­rin: Cari­na Kasch, Tel. +49 40 21091169–36)

 

Viel­leicht bau­en wir bald gemeinsam!

Architekt:in oder Bauingenieur:in im Bereich AVA, LP 6–7 (Ausschreibung, Vergabe) in Berlin (Teilzeit/Vollzeit)

Das Archi­tek­tur­bü­ro baubüro.eins rea­li­siert renom­mier­te Archi­tek­tur. Unser wach­sen­des Team in Ber­lin, Köln-Bonn und Ham­burg mit aktu­ell 35 Mit­ar­bei­ten­den ist spe­zia­li­siert auf die Berei­che Kos­ten, Ter­mi­ne, Aus­schrei­bung, Ver­ga­be und Bau­lei­tung. Wir sind breit ver­netzt und bear­bei­ten in enger Zusam­men­ar­beit mit natio­na­len und inter­na­tio­na­len Archi­tek­ten anspruchs­vol­le Denk­mal- und Neu­bau­pro­jek­te aus den Berei­chen Kul­tur, For­schung, Bil­dung, Woh­nen und Gewer­be. Wir begeis­tern uns für gute Archi­tek­tur und haben uns auf die Fah­ne geschrie­ben, die­se qua­li­ta­tiv hoch­wer­tig umzusetzen.

Zur Ver­stär­kung unse­res Teams in Ber­lin suchen wir ab sofort:

Architekt:in oder Bauingenieur:in im Bereich AVA, LP 6–7, Ausschreibung, Vergabe (Teilzeit/Vollzeit)

Wir bie­ten Ihnen:

  • gestal­te­risch anspruchs­vol­le und abwechs­lungs­rei­che Projekte
  • lang­fris­ti­ge Per­spek­ti­ven und die Mög­lich­keit, sich auf hohem Niveau wei­ter zu entwickeln
  • Kom­pe­tenz­bil­dung durch inter­ne Schulungen
  • leis­tungs­ge­rech­tes Einkommen
  • fort­schritt­li­che Büro­stand­or­te mit viel Erfah­rung im mobi­len Arbeiten
  • fle­xi­ble Arbeitszeiten
  • eine kol­le­gia­le Arbeits­at­mo­sphä­re in einem erfah­re­nen Team

Für die aus­ge­schrie­be­ne Posi­ti­on brin­gen Sie mit:

  • Abschluss im Bereich Archi­tek­tur oder Bauingenieurwesen
  • Berufs­er­fah­rung in den Berei­chen Aus­schrei­bung und Vergabe
  • EDV-Kennt­nis­se in MS-Office (Word, Excel) und AVA-Pro­gram­men (idea­ler­wei­se ORCA)
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • Kennt­nis­se der VOB sowie ein­schlä­gi­ger Regelwerke
  • ger­ne Kennt­nis­se in der Aus­füh­rungs­pla­nung und ers­te Erfah­run­gen mit StLB-Bau
  • sozia­le Kom­pe­tenz und Freu­de am selbst­stän­di­gen Arbeiten
  • struk­tu­rier­te und ergeb­nis­ori­en­tier­te Arbeitsweise

Ihre Auf­ga­ben:

  • Erstel­len von Leis­tungs­be­schrei­bun­gen und Leistungsverzeichnissen
  • Prü­fen und Wer­ten von Angeboten
  • Erar­bei­ten von Vergabevorschlägen
  • Nach­trags­prü­fung
  • Kos­ten­er­mitt­lung und Kos­ten­kon­trol­le nach DIN 276
  • Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Planer:innen, Bauherr:innen und ande­ren Projektbeteiligten

Haben wir Ihr Inter­es­se geweckt? 

Dann freu­en wir uns über Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­ge Bewer­bung mit den übli­chen Unter­la­gen sowie Anga­be von Gehalts­vor­stel­lung und mög­li­chem Ein­tritts­ter­min per E‑Mail an: (Ansprech­part­ne­rin: Chris­ti­na Göt­te, Tel. +49 30 220 120 65 0)

Architekt:in oder Bauingenieur:in in der Objektüberwachung LP 8 für ein innovatives Wohnungsbauprojekt in denkmalgeschützter Werkhalle in Berlin-Spandau (Teilzeit/Vollzeit)

baubüro.eins hat sich zur Auf­ga­be gemacht, her­aus­ra­gen­de Pro­jek­te bei dem Weg vom Plan zur Rea­li­sie­rung zu beglei­ten. Wir sind in der Bran­che breit ver­netzt und set­zen in enger Zusam­men­ar­beit mit natio­na­len und inter­na­tio­na­len Architekt:innen anspruchs­vol­le Denk­mal- und Neu­bau­pro­jek­te aus den Berei­chen Kul­tur, For­schung, Bil­dung, Woh­nen und Gewer­be um.

Mit einem Team aus aktu­ell ca. 35 Mit­ar­bei­ten­den an den Stand­or­ten Ham­burg, Ber­lin und Köln-Bonn sind wir auf die Berei­che Kos­ten, Ter­mi­ne, Aus­schrei­bung, Ver­ga­be und Objekt­über­wa­chung spe­zia­li­siert. Die stän­di­ge Opti­mie­rung unse­rer Arbeits­wei­se sowie der stand­ort­über­grei­fen­de Aus­tausch ste­hen dabei im Fokus.

 

An unse­rem Stand­ort in Ber­lin suchen wir ab sofort eine:n Architekt:in / Bauingenieur:in für die Bau­lei­tung einer öko­lo­gisch nach­hal­tig geplan­ten Wohn­sied­lung mit 142 Woh­nun­gen in einer Werk­hal­le mit Shed­dach­kon­struk­ti­on aus den 40er Jah­ren. Aktu­ell lau­fen die Teil-Rück­bau­ar­bei­ten, so dass die gesam­te Neu­bau­pha­se des Pro­jek­tes beglei­tet wer­den kann.

Wir bie­ten

  • eine unbe­fris­te­te Fest­an­stel­lung in Voll­zeit mit leis­tungs­ge­rech­tem Einkommen
  • ein hohes Maß an Selbst­ver­ant­wor­tung, Fle­xi­bi­li­tät und Mitgestaltungsmöglichkeit
  • Kom­pe­tenz­bil­dung durch inter­ne und exter­ne Schulungen
  • lang­fris­ti­ge Per­spek­ti­ven in einem wach­sen­den Team und mit abwechs­lungs­rei­chen Projekten
  • zeit­ge­mä­ße Soft­ware für Bau­stel­len­do­ku­men­ta­ti­on und Män­gel­ma­nage­ment (Plan­ra­dar)
  • das Inhouse-Wis­sen zur Anwen­dung von Lean-Manage­ment-Metho­den im Bauwesen
  • viel Erfah­rung im Kosten‑, Ter­min- und Qualitätsmanagement
  • ver­sier­te Kolleg:innen im Bereich Aus­schrei­bung, Ver­ga­be, Rech­nungs- und Nachtragsprüfung
  • fort­schritt­li­che Büro­stand­or­te mit viel Erfah­rung im mobi­len Arbei­ten und hohem Anspruch an Nachhaltigkeit

Sie brin­gen Sie mit

  • Abschluss im Bereich Archi­tek­tur oder Bauingenieurwesen
  • meh­re­re Jah­re Berufs­er­fah­rung in der Objektüberwachung
  • Kennt­nis­se der VOB sowie ein­schlä­gi­ger Regelwerke
  • ver­hand­lungs­si­che­re Deutsch­kennt­nis­se (mind. C1 Niveau)
  • struk­tu­rier­te, vor­aus­schau­en­de und selbst­stän­di­ge Arbeitsweise
  • Fle­xi­bi­li­tät, Belast­bar­keit, sou­ve­rä­nes Auf­tre­ten, Durch­set­zungs­ver­mö­gen und Teamfähigkeit
  • Begeis­te­rung für anspruchs­vol­le und inno­va­ti­ve Architektur

Ihre Auf­ga­ben

  • Objekt­über­wa­chung mit allen Leis­tun­gen gem. LP 8 HOAI
  • selbst­stän­di­ge und eigen­ver­ant­wort­li­che Über­nah­me der Rea­li­sie­rung anspruchs­vol­ler Bau­pro­jek­te im tech­ni­schen, orga­ni­sa­to­ri­schen und wirt­schaft­li­chen Bereich
  • eigen­ver­ant­wort­li­che Orga­ni­sa­ti­on, Abwick­lung und Über­wa­chung aller Baustellenabläufe
  • Ter­min­pla­nung, ‑steue­rung und ‑über­wa­chung sowie Qua­li­täts­kon­trol­le und ‑siche­rung
  • Ver­ant­wor­tung für das Kos­ten­ma­nage­ment, Budgetkontrolle
  • Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Pla­nern, Bau­herrn, Hand­werks­fir­men und ande­ren Projektbeteiligten

Haben wir Ihr Inter­es­se geweckt? 

Dann freu­en wir uns über Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­ge Bewer­bung mit den übli­chen Unter­la­gen sowie Anga­be von Gehalts­vor­stel­lung und mög­li­chem Ein­tritts­ter­min per E‑Mail an: (Ansprech­part­ne­rin: Chris­ti­na Göt­te, Tel. +49 30 2201206–53)

Viel­leicht bau­en wir bald gemeinsam!