Tierklinik Marienthal

TIERKLINIK MARIENTHAL
Hamburg
BAUHERR
Dr.Linek
BAUSUMME
1.1 Mio €
BAUZEIT
2007-2008
TÄTIGKEIT
LP 2 Kosten + Termine, LP 3 Kosten + Termine, LP 6, LP 7, LP 8, LP 9
ENTWURF
dfz Architekten
www.dfz-architekten.de

Die Tierklinik in Marienthal wurde für das Ärzteehepaar Frau Dr. Linek und Herrn Dr. Linek errichtet. In der Tierklinik werden nicht alle Kleintierkrankheiten behandelt, sondern die Ausrichtung ist spezialisiert auf Hautkrankheiten, Augenkrankheiten und Herzkrankheiten. Diese Spezialisierung ließ sich in den vorherigen Räumen nicht realisieren, es wurde ein Grundstück in geeigneter Lage gesucht und an der Holstenstraße gefunden.

An der viel befahrenen Straße wurde die Tierklinik im Stil einer schlichten Bauhausvilla auf einem Eckgrundstück erstellt. Die baulich horizontale Ausrichtung, unterstützt durch den dünnformatigen dunklen Stein, prägt den äußeren Eindruck des Gebäudes. Sandgestrahlte Gussgläser mit einem eingeklebten Sonnenschutz geben den Glasflächen Leuchtkraft.

Da die Räume zügig zur Verfügung stehen mussten, stand für die Planung und Realisierung lediglich ein Jahr zur Verfügung, die Bauzeit betrug sechs Monate. Die räumliche Ausstattung besteht aus zwei Operationsräumen, einem Röntgenraum, vier Behandlungszimmern, sowie Käfigraum und Sozialraum, Empfang mit Wartezone sowie zwei Büroeinheiten im Obergeschoss, die gesondert vermietet werden können.