Oasis Berlin

OASIS BERLIN
BERLIN
BAUHERR
B&B REAL ESTATE GMBH
BAUVOLUMEN
13.300 QM BGF
FERTIGSTELLUNG
2019–2020
TÄTIGKEIT
LP 8, LP 9
ENTWURFSBÜRO
VOSS TCHOBAN ARCHITEKTEN
WWW.TCHOBANVOSS.DE

Das Pro­jekt umfasst fünf Gebäu­de mit rund 100 Eigen­tums­woh­nun­gen. Das neue Quar­tier erstreckt sich auf einem etwa 4000 qm gro­ßem Are­al in unmit­tel­ba­rer Nähe der Spree als urba­nes Hidea­way über den Dächern Ber­lins und ver­steht sich als Wohnoase.

Sei­ne Fas­sa­de ist durch ver­ti­ka­le, graue Beton­bän­der geglie­dert und mit Glas­pa­nee­len sowie ver­glas­ten Eck­log­gi­en ver­se­hen. Im Wohn­turm befin­det sich die zwei­stö­cki­ge Lob­by des Wohn-Quar­tiers mit Teil­zeit-Con­cier­ge und Zu- und Durch­gän­gen zu den ande­ren Gebäuden.

Direkt an den Tower schließt das „OASIS Apart­ment House“ an. Auf drei Eta­gen hin­ter einer Fas­sa­de mit boden­tie­fen Fens­ter­flä­chen ver­tei­len sich neun Eigen­tums­woh­nun­gen mit ein bis zwei Zim­mern. Auf dem Dach befin­det sich eine gemein­schaft­lich nutz­ba­re Ter­ras­se mit Blick auf einen Gemein­schafts­gar­ten und Flä­chen für Urban Gardening.

Die drei „OASIS Gar­den Houses“ sind ver­setzt zuein­an­der ange­ord­ne­te, frei­ste­hen­de Stadt­vil­len mit drei bis fünf Geschos­sen und ins­ge­samt 24 Wohneinheiten.